Login

Max und Dominik

Die Binge Boys

Kategorie: Unterhaltung / Podcast

Über die Macher:  Max Nachtsheim, Jahrgang 84, ist hauptberuflich Nerd. Als Sohn des Badesalz-Comedians Hendrick Nachtsheim wuchs das leidenschaftliche Konsumkind immer nur einen Steinwurf weit von der Bühne entfernt auf. Als Rapper ist er seit 2005 unter dem Namen Rockstah erfolgreich. 2014 begann er seine Podcast-Karriere mit dem Projekt „Radio Nukular“ gemeinsam mit den Kollegen Christian Gürnth und Dominik Hammes. Danach folgten die Podcasts „Rumble Pack“ und „Im Autokino“.

Dominik Hammes, Jahrgang 82 podcastet bereits seit 2009. Gemeinsam mit Kevin Körber betreibt der Redakteur die „Medien-KuH“, Deutschlands launigsten Medien-Podcast. Er ist außerdem in „Radio Nukular“ und  „Anytime Late Night“ zu hören.

Darum geht es:  Die Binge Boys – das sind Max Nachtsheim und Dominik Hammes; zwei aufgeweckte Kerlchen – das müssen sie auch sein, denn sonst würden sie oft verschlafen – denn sie schauen leidenschaftlich gerne Serien, am liebsten ein, zwei, drei, vier Staffeln am Stück. Da kann das mit dem Schlaf schon mal schwierig werden. In „Die Binge Boys“, dem Serien-Podcast von Funk, in Zusammenarbeit mit dem NuKuHversum, sprechen die beiden über ihre Serienleidenschaft, laden Gäste ein und widmen sich in jeder Ausgabe jeweils einer Serie.

Stab


  • Macher
    • Max Nachtsheim
    • Dominik Hammes
  • Produktion
    • Max Nachtsheim und Dominik Hammes im Auftrag des ZDF für funk

Dieser Inhalt ist nur für registrierte User sichtbar.