Login

Das schaffst du nie_Ariane Alter, Marc Seibold, Sebastian Meinberg

Neues Challenge-Format „Das schaffst du nie!“ startet

Mainz, 22. Juni 2017 – „Das schaffst du nie“ ist bei funk gestartet. Im neuen Challenge-Format stellt Redakteur Marc Seibold den Hosts Ariane Alter und Sebastian Meinberg absurde und fiese Aufgaben.

Ein echtes Flugzeug landen ohne eine einzige Stunde Flugunterricht? 100 Meter durch Eiswasser schwimmen? Spontan und untrainiert einen Marathon laufen? Oder Bilder verkaufen, die man mit dem Arsch gemalt hat?  Das schaffst du nie! Ariane und Sebastian versuchen es trotzdem. Sie müssen sportliche Höchstleistungen erbringen, ihre Ängste bezwingen und jegliches Schamgefühl in die Tonne kloppen. Die Aufgaben sind bekloppt, krass – und einzigartig in der deutschsprachigen YouTube-Landschaft.

Typische Geschlechterrollen sind dem Format egal. Körperlich harte Challenges oder Ekelkram können beide Hosts treffen. Ariane driftet im 350 PS-Racer während Sebastian im Spandex-Anzug eine Voltigier-Figur auf dem Pferd steht. Scheitern Ariane und Sebastian, werden sie bestraft. Gewinnen sie die Challenge, dürfen sie sich an Marc rächen.

Was alle Aufgaben gemeinsam haben: Sie folgen keinem Drehbuch und Fakes sind tabu. Ariane und Sebastian wissen nie, was auf sie zukommt und müssen die Challenges spontan und völlig unvorbereitet bewältigten. Und auch die Strafe ist jedes Mal eine (böse) Überraschung.

Außerdem macht jede Folge „Das schaffst du nie!“ ganz nebenbei auch noch ein kleines bisschen schlauer: Wie löst man einen Zauberwürfel in einer Minute? Kann man aus dem Stand einen Marathon laufen? Und wer wollte nicht schon immer wissen, ob man mit Wiener Würstchen und Ketchup Portraits malen kann? Eben!

„Das schaffst du nie!“ kommt wöchentlich auf YouTube. Jeden Donnerstag um 15 Uhr erwartet die User abwechselnd die Challenge oder die dazugehörige Bestrafung.