Login

Grimme-Nomimierungen 2018

Fünf funk-Formate sind beim 54. Grimme-Preis 2018 in der Kategorie „Kinder & Jugend“ nominiert. Nach der Auszeichnung für die erste Staffel „Wishlist“ in 2017, hat nun die zweite Staffel die Chance auf den renommierten Medien-Preis. Neben der Mystery-Serie haben auch „GERMANIA“, „Bongo Boulevard“, „Chili Chopstickz“ und „Die Frage“ eine Nominierung erhalten.

Am 14. März werden die Gewinner bekanntgegeben. Die Preisverleihung findet am 13. April in Marl statt.

Erstes Pen-&-Paper von funk: „Der schwarze Tod” am 17. Dezember

„Der schwarze Tod“ ist ein Projekt von den Rocket Beans für funk in Kooperation mit der evangelischen und katholischen Kirche. Am Sonntag, den 17. Dezember, beginnt um 16:30 Uhr die Pre-Show zum Abenteuer live auf www.rocketbeans.tv. Ab 18:00 Uhr folgt die Hauptshow auf go.funk.net/schwarzertod.

Zweite Staffel „Wishlist“ geht ab 14. Dezember online

Endlich ist es so weit: Am Donnerstag, 14. Dezember 2017, startet die zweite Staffel der prämierten Mystery-Serie „Wishlist“ von funk, Radio Bremen und MDR SPUTNIK. Jeweils donnerstags, 17 Uhr, erscheint eine neue der zwölf Folgen im „Wishlist“-Kanal auf YouTube und auf funk.net. Die zweite Staffel „Wishlist“ führt dabei tief in die dunkle Welt der App und jeder der fünf Freunde stößt an seine Grenzen.

Webserie vom Land: Country Girls ab sofort online 

In Country Girls dreht sich alles um drei junge Frauen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden. Jedes der Mädchen hat seine ganz eigene Geschichte, und doch haben sie alle etwas gemeinsam: Sie leben in einem Dorf in Hessen und sind auf der Suche nach sich und nach dem echten Leben.