Login

Nisi156

Kategorie: Unterhaltung / Orientierung / Alltag

Darum geht es: Einige sagen, Nisi sei verrückt. Sie hingegen findet die Welt verrückt: Alle wollen perfekt sein, alle wollen reich sein, alle hassen sich. Und weil Nisi nicht so sein will, ist sie einfach nicht so. In ihren Storys, Bildern und Livestreams ist sie einfach sie selbst, unperfekt und ehrlich. Sie erzählt von Beobachtungen, die sie im Alltag macht, diskutiert die wichtigen Fragen des Lebens und traut sich Dinge, vor denen sie eigentlich Angst hat. Dabei ist ihr aber eines immer ganz wichtig: Keine Posen, keine zweiten Takes, alles muss echt sein. Nisi156 ist die Anti-Instagrammerin und genau das liebt ihre Community.

Mehr über Nisi: Nisi kommt aus Bremen und hat dort eine Ausbildung gegen ein Studium getauscht, das sie jetzt schon eine Weile vor sich herschiebt. Seit sie Anfang 2018 in ihre erste eigene Wohnung gezogen ist, ist sie einfach viel zu sehr mit ihrem Leben beschäftigt. Und mit Instagram. Und mit anderen funk-Projekten – auch beim „Y-Kollektiv“ und „Einigkeit & Rap & Freiheit“ ist sie aktiv. Und wenn dann noch Zeit bleibt, hat sie noch ihren YouTube-Kanal. Und Pflanzen. Sehr viele Pflanzen.

 

Stab


  • Macherin
    • Nisi156
  • Redaktion
    • David Henry (funk)