Login

Sounds Of

Kategorie: Unterhaltung / Information / Musik

Darum geht es: Jeder Ort hat seinen ganz eigenen Sound – seinen eigenen Rhythmus, seine eigenen Geräusche, seine eigene Atmosphäre. In der neuen funk-Serie „Sounds Of“ werden genau diese Geräusche aufgespürt und in einen Song verwandelt. Musiker*innen sammeln Geräusche – aber nicht irgendwo, sondern an den Orten, die für sie eine besondere Bedeutung haben. Begleitet werden sie dabei von Musiker, Unternehmer und YouTuber Fynn Kliemann. 

Danach kann die Community selbst Hand anlegen. Denn alle Geräusche, die vor Ort aufgenommen wurden, stehen frei zum Download bereit. Die Songs der Community werden gesammelt und die Besten kommen zusammen mit den Songs der Musiker*innen auf eine gemeinsame Spotify-Playlist!

Mehr über Fynn Kliemann: Er ist Webdesigner, Unternehmer, Musiker, Autor und YouTuber. Im Internet ist er bekannt als der Kopf vom „Kliemannsland“ aber auch als „Der Heimwerkerking“. Auf den beiden YouTube-Kanälen zeigt er, wie man mit einfachsten Mitteln Dinge – sei es ein Teich oder ein Hühnerstall – baut. Das „Kliemannsland“ besteht aber nicht nur aus Fynn Kliemann, sondern auch aus seinen Freunden und vielen Helfern, die geilen Scheiß auf einem Bauernhof im Norden machen. Welche Projekte sie dort umsetzen, kann auch die stetig wachsende Community mitbestimmen. Jeden Sonntag und zusätzlich an zwei Donnerstagen im Monat werden Videos veröffentlicht. Das Kliemannsland schreibt sich den Do-It-Yourself-Gedanken auf die Fahne, inspiriert von Fynns tausend Projekten: vom Webdesign zum Projektmanagement hin zur Musik und natürlich dem Bauen von möglichen wie unmöglichen Dingen. Mit totaler Ignoranz vor Schwierigkeiten stellt er sich seinen Projekten. „Man darf da schlicht keine Angst vor haben – einfach machen“, sagt er. Geht doch etwas schief, bleibt ihm immer noch sein Humor.

Stab


  • Moderation
    • Fynn Kliemann
  • Redaktion
    • Regina Schlatter
  • Social Media Redaktion
    • Brian Jakubowski
  • Kamera
    • Bernd Hermes
  • Schnitt
    • Jan-Christian Pohl
  • Produktion
    • Luettenshoff GmbH für funk