Login

Philipp Schild

Programmgeschäftsführer

Philipp Schild (geb. 1976) ist seit 01.11.2020 Programmgeschäftsführer von funk. Zuvor leitete er seit dem Start 2016 das Team Content und war für alle ARD Inhalte von funk verantwortlich.

Der ausgebildetete Videojournalist arbeitete langjährig als TV-Autor mit Schwerpunkt auf den Themen „Wissenschaft“, „Technik“ und „Unterhaltung“. Von 2011 bis 2016 leitete er eine Redaktion in der Fernsehunterhaltung des Hessischen Rundfunks (HR). Für die Sendeanstalt hat er ebenso als Projektleiter „Labor Bewegtbild“ eine Strategie für die nonlineare Distribution von Inhalten erarbeitet. Daneben ist Philipp Schild seit 2004 als Dozent für unterschiedliche öffentlich-rechtliche Sender, Verlage und die ARD.ZDF Medienakademie tätig.

 

  • seit 11/2020: Programmgeschäftsführer funk

  • 06/2016-10/2020: Leitung Content (ARD) von funk, Content-Netzwerk von ARD und ZDF

  • 03/2012–05/2016: Projektleitung  „Labor Bewegtbild“ für die Erarbeitung der nonlinearen Distribution von Inhalten beim Hessischen Rundfunk (HR)

  • 09/2011–05/2016: Redaktionsleitung in der Fernsehunterhaltung des Hessischen Rundfunks (HR)

  • seit 2004: Dozent für unterschiedliche öffentlich-rechtliche Sender, Verlage und die ARD.ZDF Medienakademie

  • 2003: Ausbildung zum Videojournalisten (Michael Rosenblum)

  • 2002: Studium der Genetik an der Goethe Universität Frankfurt