Login

Sophie Burkhardt

stellvertretende Programmgeschäftsführerin

Sophie Burkhardt (geb. 1982) ist seit November 2015 als stellvertretende Programmgeschäftsführerin von funk tätig.

Sie studierte sowohl an der Ludwig-Maximilians-Universität München, an der Deutschen Journalistenschule als auch an der Sorbonne Nouvelle Paris. Nach mehrjähriger Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und freie Journalistin u.a. für sueddeutsche.de und den Bayerischen Rundfunk, übernahm sie die Schlussredaktion der ZDF-Online Nachrichten von heute.de. Im November 2011 wurde sie Programmreferentin des ZDF-Chefredakteurs mit dem Schwerpunkt digitale Entwicklung.

  • seit 11/2015 ZDF-Beauftragte und stellvertretende Geschäftsführerin von funk, dem Content-Netzwerk von ARD und ZDF

  • 10/2011: Programmreferentin des ZDF-Chefredakteurs mit dem Arbeitsschwerpunkt digitale Entwicklung

  • 06/2009: Redakteurin und Schlussredakteurin (Themenauswahl, Homepagemanagerin, Community-Management) bei den ZDF-Online-Nachrichten heute.de

  • 09/2006: Freie Journalistin (zum Beispiel für den Bayerischen Rundfunk und sueddeutsche.de), mehrmonatige Recherchereise durch Mittelamerika

  • Teaching Assistant und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politische Systeme und Europäische Einigung der Ludwig-Maximilians-Universität München

  • Diplom-Journalistik-Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität, München und der Sorbonne Nouvelle, Paris. Forschungsaufenthalt in Rom zum Verfassen der Diplomarbeit. Parallel zum Studium Ausbildung zur Redakteurin an der deutschen Journalistenschule, München