Epizentrum

Epizentrum

Darum gehts: Epilepsie – ein ernstes Thema? Überhaupt nicht! Sophia nimmt euch bei Epizentrum mit in ihren Kopf. Im Podcast erzählt sie von ihrem Leben mit der Krankheit.  

Es geht um den ganz normalen Wahnsinn im Alltag. Ein Anfall hinterm Steuer, das Aufwachen mit einer Brandwunde am Arm, verwirrte Uni-Professoren oder einfach die nervigsten Krankenhausnachbarn der Erde. Darum geht es bei Epizentrum. Merkwürdige Gespräche, skurrile Situationen und das ganze Leben drumherum. Der Podcast bietet alles, was man für gute Unterhaltung braucht – und beantwortet vielleicht auch ein paar Fragen, die ihr euch nicht getraut habt, zu stellen.  

Zum Host:

Epileptikerin Sophia (27) nimmt sich der Aufgabe an, das Sprechen über das Leben mit Epilepsiezu normalisieren. Sie ist überzeugt: Sensibilisieren fängt damit an, seine Geschichten zu erzählen. Und gemeinsames Lachen über Geschichten gehört auch dazu. Nach 7 Jahren mit der Krankheit hat sie eine Sammlung ihrer skurrilsten Stories am Start, welche die geheime Welt der Epilepsie eröffnen und das Thema ein wenig greifbarer machen.

Epizentrum wird im Auftrag des SWR für funk produziert.

Stab

  • Talent
    • Sophia Portenhauser 
  • Talentbetreuerin
    • Chiara Baluch (whylder)
  • Abnehmende Redakteurin
    • Johanna Ewald (funk)
  • Produktion
    • whylder im Auftrag der ARD für funk 

Epizentrum

Das Pressematerial ist nur für akkreditierte User:innen sichtbar. Hier geht es zur Akkreditierung.

Epizentrum

Noch keine Pressemeldung vorhanden.