Kanackische Welle

Kanackische Welle

Kategorie: Podcast/ Orientierung

Darum geht es: In ihrem Podcast Kanackische Welle widmen sich die beiden Journalisten Malcolm Ohanwe und Marcel Aburakia dem Thema Identität in einem Einwanderungsland. Zwei Mal im Monat beschäftigen sie sich mit Geschlechterrollen, Rassismus, Sexualität oder psychischer Gesundheit. All das aus einem postmigrantischen und Arbeiterkinder-Blickwinkel. 

Malcolm und Marcel lachen und streiten viel, aber vor allem recherchieren sie sehr intensiv und fangen Diskussionen ein. Dabei beleuchten sie alle erdenklichen Themen des Alltags wie Sport, Religion oder Arbeit und setzen sich dafür ein, dass sich unsere Zielgruppe für demokratische Teilhabe und das politische Zeitgeschehen interessiert. Die Kanackische Welle macht es sich zur Aufgabe mögliche Schamgefühle und Stigmata, die mit der eigenen Herkunft, der eigenen sexuellen oder religiösen Orientierung, dem eigenen Geschlecht einhergehen können, aufzulösen. 

Mehr über die Hosts 

Malcolm Ohanwe (geboren 1993 in München) hat Spanisch, Französische und Englische Sprach- und Literaturwissenschaften studiert. Während des Studiums arbeitete er für die Hip-Hop-Seite Rap2Soul.de und führte Interviews mit Musik-Größen wie Brandy, RAF Camora oder Macy Gray für sein Format „MALCOLM MUSIC“. Zwischen 2017 und 2019 absolvierte er ein journalistisches Volontariat beim Bayerischen Rundfunk. 2019 erhielt er den International Music Journalism Award und das Medium Magazin listet ihn unter den Top 30 bis 30. Mittlerweile ist er Hörfunk- und Fernsehautor. Zusätzlich moderiert er bei ARD Alpha die Sendung „RESPEKT“, für das ZDF Auslandsjournal das Format „trending“ und den SWR-Podcast „Sack Reis – Was geht dich die Welt an?“. 

Marcel Aburakia (geboren 1995 in München) hat Journalistik mit Fokus auf Sportjournalismus studiert. Parallel zu seinem Studium arbeitete er als freier Journalist unter anderem für Sport 1, Sky Sport News HD, diverse Redaktionen des Bayerischen Rundfunks und unterstützte in Washington D.C. das Auslandsstudio des ZDF. Nach seinem Einsatz beim “Team Olympia” für Eurosport 2018 wurde er Moderator und Chefredakteur des Instagram-Kanals „Fußballhelden“. Dort drehte er für YouTube, Tik Tok und Instagram unter anderem mit Spielern wie Ricardo Kaká, Thomas Müller, Mesut Özil und Paulo Dybala. Danach begann er regelmäßige Text-Kolumnen für bento und jetzt.de sowie für das Basketball-Magazin FIVE zu schreiben. Seit 2021 ist er Programm-Volontär bei der Deutschen Welle. 

 

Stab

  • Hosts
    • Malcolm Ohanwe
    • Marcel Aburakia
  • Redaktion
    • Hoai Phuong Tran Thi (funk)

Kanackische Welle

Das Pressematerial ist nur für akkreditierte User:innen sichtbar. Hier geht es zur Akkreditierung.

Kanackische Welle