wahrscheinlich peinlich

wahrscheinlich peinlich

Kategorie: Orientieren, Aufklärung 

Darum geht’s: „Wann bekomme ich Schamhaare?“, „Wie benutze ich eine Menstruationstasse?“, „Wie küsst man richtig?“, „Welche Kondomgröße passt?“ oder „Was ist eine Hodentorsion?“ – Das sind Fragen, die eher selten auf dem Schulhof und erst recht nicht am Esstisch beim Abendessen diskutiert werden. Doch wer ist dann eine gute Vertrauensperson und macht die Pubertät irgendwie verständlicher und weniger peinlich? Klare Antwort: wahrscheinlich peinlich 

Mit witzigen, aber nicht weniger informativen Videos klärt wahrscheinlich peinlich auf TikTok rund um Sexualität, Liebe oder den eigenen Körper auf, gibt Tipps und vermittelt gesundes Selbstverständnis. Dabei stehen vor allem die User:innen im Mittelpunkt. Sie sollen bestärkt werden, selbst zu entscheiden, was sie mögen oder wen sie lieben. Sollte doch mal eine Frage nicht sofort zu beantworten sein, steht ein Netzwerk von Expert:innen bereit, um Auskunft und Orientierung zu geben. 

Die Host:innen Viktoria Schackow und Philipp Dubbert sorgen gemeinsam mit der Redaktion im Hintergrund dafür, dass die Community um wahrscheinlich peinlich ein geschützter Raum bleibt, in dem jeder und jede alles fragen und sagen darf, ohne Gefahr zu laufen, ausgelacht oder gedisst zu werden. Vicky und Philipp sprechen offen und mit Humor über Liebe, Sex, Körper und Pubertät. 

Mehr über die Macher:innen: 

Viktoria Schackow 

Vicky, 27 Jahre, ist Redaktionsvolontärin beim MDR. Sie tanzt aus dem Stand die aktuellen TikTok-Dances, nimmt mal eben vor dem Frühstück ein Lipsync-Video auf und liebt soziale Netzwerke so sehr, dass sogar ihre französische Bulldogge einen eigenen Instagram-Account hat. Für Vicky gibt es keine Tabus. Sie spricht die Themen an, die anderen unangenehm sind. Ihr Ziel: Junge Menschen informieren, unterhalten, empowern – frei von Stereotypen. Damit sie selbst entscheiden können, was sie mögen oder wen sie lieben! 

Philipp Dubbert 

Philipp, 30 Jahre, ist vielschichtig und kreativ und genau das lebt er in seinen Jobs aus. Er arbeitet z.B. als Sprecher, Moderator, Redakteur und Video bzw. Content Creator. Er liebt insbesondere die Moderatorenrolle: im Radio, als Reporter bei Sport-Events oder in den sozialen Netzwerken. Wichtig ist ihm dabei immer Offenheit, Humor und der Wille, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen. Auf seinem eigenen TikTok-Account mit über 500.000 Likes geht’s um interessante und komplett skurrile Fakten. Als TikTok-Experte komplementiert er daher das wahrscheinlich peinlich-Duo und schafft es, Vertrautheit in einer guten Balance aus Humor und Seriosität zu vermitteln. 

 

Stab

  • Host:innen
    • Viktoria Schackow
    • Philipp Dubbert
  • Redaktion
    • Viktoria Schackow
    • Philipp Dubbert
    • Philipp Baumgärtner
    • Sarah Bötscher
    • Martin Czura
    • Max Koterba
    • Vivien Vieth 
    • Lukas Paul Meya
    • Hanna Lohoff
    • Viktoria Schackow
    • Jonathan Doll
    • Hoai Phuong Tran Thi (Partnermanagement, funk)
  • Social Media Redaktion, Community Management
    • Claudia Gutjahr-Almaguer
    • Evelyn Miksch
  • Redaktionsleitung
    • Daniel Vogelsberg
  • Grafik
    • Erik Johannsen
  • Schnitt
    • Olivier Roche
    • Tobias Thiergen
  • Projektleitung
    • Matthias Vorndran
  • Projektmanagement
    • Barbara Butscher
    • Matthias Vorndran
  • Produktionsleitung
    • Jochen Papke
  • Produktion
    • MDR WISSEN für funk

wahrscheinlich peinlich

Das Pressematerial ist nur für akkreditierte User:innen sichtbar. Hier geht es zur Akkreditierung.

wahrscheinlich peinlich

7. Oktober 2021

Sexualität, Liebe und Aufklärung: Das TikTok-Format wahrscheinlich peinlich startet im funk-Netzwerk

„Wann bekomme ich Schamhaare?“, „Wie küsst man richtig?“ oder „Welche Kondomgröße passt?“ – Liebe, Sexualität oder der eigene Körper sind für Jugendliche wichtige und ebenso schwierige Themen. Fragen wie diese werden aber weder in der Schule noch im Familienkreis diskutiert. Doch wer ist dann eine gute Vertrauensperson und macht die Pubertät irgendwie verständlicher und weniger peinlich? Klare Antwort: wahrscheinlich peinlich! Seit Juni 2021 widmet sich […]