ABSOLUTE MEHRHEIT

ABSOLUTE MEHRHEIT

Eins trifft auf die allermeisten Politikerinnen und Politiker zu: Die Überzeugung, die besten Ideen für dieses Land zu haben. Aber wie viele dieser Pläne lassen sich in der Realität in die Tat umsetzen?  Oft enden sie in halbgaren Kompromissen mit den Koalitionspartnern oder werden gar nicht umgesetzt. Jan Schipmann, Aline Abboud und Victoria Reichelt wollen von ihren Gästen wissen: Welche drei wichtigen Reformen würden SIE PERSÖNLICH mit Ihrer Partei umsetzen, wenn Sie die Absolute Mehrheit in diesem Land hätten? 

ABSOLUTE MEHRHEIT ist ein Podcast über politische Visionen, persönliche Überzeugungen und ein Gedankenspiel darüber, in welche Richtung sich dieses Land entwickeln soll. 

Zu den Hosts:

Jan Schipmann ist Journalist und Redaktionsleiter Politik bei Hyperbole. Für funk produziert er als leitender Redakteur und Host seit 2019 das Politik-Format DIE DA OBEN!. Für das funk-Format KREUZVERHÖR hat er 2021 und 2022 Interviews mit Spitzenpolitikerinnen und -Politikern geführt (u.a. Olaf Scholz, Robert Habeck, Christian Lindner). Als Politik-Experte ordnet er seit 2017 regelmäßig Wahlergebnisse für deutsche und österreichische Medien ein, unter anderem für den „Presseclub“, „ZDF heute live“, die „Phoenix Runde“  „MDR Sputnik“ oder „Radio FM4“. Jan Schipmann hält zudem Vorträge über die Vermittlung von Politik in den sozialen Medien und referiert über Strategien für eine zeitgemäße Umsetzung von Journalismus in sozialen Medien. 

Victoria Reichelt studiert bis 2018 Wirtschaftskommunikation in Berlin und Mexiko und im Anschluss ein Volontariat für politische Kommunikation in Berlin und Brüssel absolviert. Seit 2019 arbeitet sie als Journalistin und berichtet bis 2022 bei Deutschland3000 (funk) gemeinsam mit Eva Schulz über Politik. Seit 2022 ergänzt sie das Moderationsteam des funk-Formats DIE DA OBEN! und moderiert bei ZDFheute live. Als Hostin des neuen YouTube-Formats von „ZDF – die Spur“ widmet sie sich außerdem regelmäßig gesellschaftspolitischen Skandalen. Dabei zeigt sie den Zuschauer:innen, welchen Einfluss diese Ereignisse auf ihren Alltag haben. Auf ihren TikTok- und Instagramkanälen spricht sie mit ihrer Community auf humorvolle Art über politische Themen, die ihre Generation bewegen. 

Aline Abboud hat Arabistik in Leipzig, Beirut und Istanbul studiert. Seit September 2021 ist sie Teil des Moderator:innenteams der ARD „tagesthemen“ und von „tagesschau24“. Zuvor ist Aline im ZDF als Moderatorin und Redakteurin beim „heute Xpress“ und als Reporterin für die Rubrik „außendienst“ des „auslandsjournal“ tätig. 2020 realisiert sie für ARTE die Dokumentation „Und jetzt Wir!“ über jugendliche Protestkultur in Europa. In „Zenith – Der Nahost Podcast” beleuchtet sie die Lage im Nahen Osten, bei funk präsentiert sie DIE DA OBEN!. 

Stab

  • Produktionsleitung
    • Laura Obereisenbuchner
  • Produktionskoordination
    • Sina Rohde
  • Host:innen
    • Victoria Reichelt
    • Aline Abboud
    • Jan Schipmann
  • Redaktionsleitung
    • Jan Schipmann
  • Redaktion
    • Paula Dieker
    • Jan-Henrik Wiebe (funk)
  • Social Media Redaktion
    • Anne-Sophie Lange
  • Mediengestaltung
    • Tim Böhlemann
  • Tontechnik
    • Nach Verfügbarkeit ARD-Hauptstadtstudio
  • Produktion
    • HYPERBOLE im Auftrag von funk

ABSOLUTE MEHRHEIT

Das Pressematerial ist nur für akkreditierte User:innen sichtbar. Hier geht es zur Akkreditierung.

ABSOLUTE MEHRHEIT

30. Januar 2024

Spitzenpolitiker:innen im neuen funk-Podcast „ABSOLUTE MEHRHEIT“

Keine Koalitionen, keine Kompromisse – Nur ungebremste Zukunftsvisionen  Der neue Podcast vom funk-Format DIE DA OBEN! startet mit bekannten Gesichtern: Die Hosts Aline Abboud, Jan Schipmann und Victoria Reichelt laden interessante politische Personen zum Gedankenexperiment ein. Hätte der Gast mit seiner Partei bei der nächsten Bundestagswahl die absolute Mehrheit der deutschen Wählerstimmen erreicht, könnte er […]