Fakecheck

Fakecheck

Kategorien: Information/Social Media/Aufklärung

Darum geht es: Je wilder die Story, desto mehr Views. So zieht TikTok jede Menge Bullshit an. Wir checken Videos, die euch shady vorkommen. Wer Fake News verbreitet, wird konfrontiert. Fakecheck lässt das so nicht stehen, also wird nachrecherchiert: Auf welche Quellen wird sich bezogen? Gibt es überhaupt Quellen, die die Aussage belegen? Dafür ist Fakecheck eure vertrauensvolle Instanz auf TikTok. Und wenn es sein muss, legt sich Fakecheck dabei mit den ganz Großen an.

Fakecheck richtet sich an selbstbewusste, junge Menschen, die sich auf TikTok die Zeit vertreiben, gerne hinterfragen und Fakten lieben. Die Hostinnen Eva, Mona und Shafia liefern jungen Menschen mit präzisen und transparenten Checks eine Faktengrundlage, auf der sie sich ihre eigene Meinung bilden können.  

Fakecheck wurde von der Leipziger Produktionsfirma Skip Intro in Zusammenarbeit mit dem MDR für funk entwickelt und realisiert. Jede Woche erscheinen neue Videos. Mehr Informationen stehen auf der Formatseite im funk Presseportal zur Verfügung. 

Mehr zu den Hosts: 

Eva

Eva ist in Regensburg aufgewachsen und fürs Studium (Medien-, Kommunikationswissenschaft & Politikwissenschaft) nach Leipzig gezogen. Bei Fakecheck ist Eva seit August 2023, davor hat sie als Online-Redakteurin für den @funk Instagram-Kanal Posts recherchiert und erstellt. 
Mit Journalismus angefangen hat Eva beim an die Uni Leipzig angebundenen Lokalradio mephisto 97.6. Dort hat sie das Nachrichtenressort und die Online-Redaktion geleitet und war Teil der Chefredaktion. Ihre Fakecheck-Lieblingsrecherche (bisher) war, ob die Mäntel bei Game of Thrones aus IKEA-Teppichen gemacht wurden. 

Mona

Mona hat ihren Bachelor in Medienkommunikation an der TU Chemnitz und den Journalismus-Master an der Uni Leipzig abgeschlossen. Bereits während ihrer Schulzeit schrieb sie für die Chemnitzer Lokalzeitung Freie Presse, später für DIE ZEIT – wo sie auch das im Master integrierte Volontariat absolvierte. Sie ist im Erzgebirge aufgewachsen und Themen rund um Ostdeutschland haben sie in den letzten Jahren besonders beschäftigt. Wenn sie nur noch eine Sache für den Rest ihres Lebens essen dürfte, wären es Schoko-Cornflakes.  

Shafia

Shafia ist irgendwo in der Nähe von Hamburg aufgewachsen, hat Journalismus in Wien und Lyon studiert und für das Onlinemagazin der Süddeutschen Zeitung “JETZT” geschrieben. Sie liebt Koriander und Zimt und hat so gut wie nur bunte Klamotten im Schrank hängen. 

Stab

  • Redaktion
    • Mona Berner
    • Franziska Eckardt
    • Eva Heiligensetzer
    • Shafia Khawaja
    • Matthias Pankow
    • Fabian Stark (MDR)
    • Chiara Battaglia (MDR)
    • Lukas Meya (funk)
    • Roman Twork (MDR)
  • Produktion und Postproduktion
    • Jana Keifenheim
    • My-Nhat Nguyen
    • Josefine Schemionek
  • Art Director
    • Nicolas de Leval Jezierski
  • Hostinnen
    • Mona Berner
    • Eva Heiligensetzer
    • Shafia Khawaja

Fakecheck

Das Pressematerial ist nur für akkreditierte User:innen sichtbar. Hier geht es zur Akkreditierung.

Fakecheck

9. August 2023

Neues funk-Format Fakecheck entlarvt TikTok-Bullshit

Auf TikTok verbreiten sich immer wieder fragwürdige Aussagen, die oft ohne erkennbare Expertise auf den For-You-Pages junger Menschen landen. Das neue funk-Format Fakecheck ist die vertrauensvolle Instanz auf TikTok, die den Bullshit aufdeckt und sichere Fakten liefert. Fakecheck nimmt kritisch und unvoreingenommen die Flut von ungeprüften Behauptungen auf TikTok unter die Lupe. Dabei zeigen die Hosts Nika und Eva alle relevanten Rechercheschritte transparent auf. Das Format will junge Menschen erreichen, die sich gerne auf TikTok die Zeit vertreiben, skeptisch sind und Fakten lieben.