Login

Koch ma!

Kategorie: Orientierung / Unterhaltung / Kochen

Darum geht es: Köchin und Gastgeberin Zora Klipp kocht gemeinsam mit prominenten Gästen im Kliemannsland. Das besondere dabei: Zora wird zu Beginn jeder Folge dabei begleitet, wie sie die saisonalen Zutaten für die Gerichte in der Region besorgt. So sieht man sie mal beim Pilze-Sammeln durch den Wald stapfen oder beim Forellen-Fischen am Teich. Nachdem ein Gericht gezaubert wurde, kommen Köche und Gäste am Tisch zusammen, genießen das Essen und plaudern über dies und das. Nebenbei entsteht im Kliemannsland gerade ein Restaurant, das Zora leiten wird.

Mehr über die Macherin: Nach der Ausbildung zur Köchin in Zeven sammelte Zora erst einmal knapp 1,5 Jahre Berufserfahrung. Doch dann packte sie die Reiselust: als Au-Pair ging sie nach Schweden,  gefolgt von Backpacking in Südostasien. Zurück in Deutschland machte sie ihr Abitur nach, um Tourismusmanagement zu studieren, inklusive eines Auslandssemesters in Spanien und Auslandspraktikums in Chile. Heute hostet Zora das funk-Format Koch ma! und baut ein Restaurant im Kliemannsland auf.

Stab


  • Host
    • Zora Klipp
  • Produktion
    • cineteam hannover GmbH für funk