Login

funk startet Schwangerschaftsformat „Babystories“

Mainz, 19. August 2019 – Wer schwanger ist oder war, der kennt es bereits: Auf einmal weiß es jeder besser. Ab sofort zeigt das neue funk-Format „Babystories“ auf YouTube, Instagram und funk.net echte Erlebnisse, Herausforderungen in der Schwangerschaft und ungeschönte Geschichten von Müttern für Mütter, Schwangere und solche, die es werden wollen. Neue Videos gibt es immer montags und donnerstags um 11 Uhr.

In der ersten Folge am Montag, den 19. August 2019, tauschen sich die beiden Mütter Tamara und Ricarda über ihre Erfahrungen in der Schwangerschaft aus. Sie geben unterhaltsame Einblicke in ihre peinlichsten Momente und was ihre Männer alles durchmachen mussten. „Babystories“ erzählt aber auch von den anstrengenden und emotionalen Momenten einer Schwangerschaft: Vom Dammriss über Einläufe bis hin zum Schicksalsschlag einer Fehlgeburt.

Präsentiert wird das neue Format von Hebamme Catharina, die ihre Erfahrung aus mehr als 1.000 Geburten einbringt. Jede Mutter, Schwangerschaft und Geburt ist eben anders. Und nach dem positiven Test kommt schnell die Verunsicherung: Mit ihrem medizinischen Background beantwortet Catharina die Fragen der Community, gibt hilfreiche Tipps und Ratschläge.

„Babystories“ wird vom hr für funk produziert.

Mehr Informationen zum Format und Hebamme Catharina gibt es im funk-Presseportal. Pressebilder stehen nach der Akkreditierung im Downloadbereich zur Verfügung.

 


Über funk 

funk ist das Content-Netzwerk von ARD und ZDF, das Online-Inhalte für 14- bis 29-Jährige bietet. Die über 70 funk-Formate aus den Bereichen Information, Orientierung und Unterhaltung sind auf Facebook, YouTube, Snapchat und Instagram sowie auf funk.net zu finden. Die Inhalte entstehen in Redaktionen von ARD und ZDF in ganz Deutschland und zusammen mit Creatorn und Produzenten. funk arbeitet mit etablierten Köpfen der Webvideo-Szene zusammen, unterstützt und fördert aber auch Newcomer. Die funk-Zentrale in Mainz trifft strategische Entscheidungen, entwickelt das Angebotsportfolio und optimiert zusammen mit den Partnern die Formate.

Weitere Informationen unter presse.funk.net.