Login

funk Themenwoche zur US-Wahl

Vier Jahre mit Donald Trump als US-Präsident liegen hinter uns. Folgen vier weitere Jahre? funk, das Content-Netzwerk von ARD und ZDF, beschäftigt sich in der Woche vom 19. bis 25. Oktober 2020 mit der US-Präsidentschaftswahl. Alle Beiträge sind auf funk.net und auf YouTube zu finden. 

Die Black-Lives-Matter-Bewegung und die Debatte um Rassismus bei der Polizei haben gezeigt, dass aktuelle Themen aus den USA gerade bei jungen Menschen in Deutschland auf Interesse stoßen. Acht Formate von funk beteiligen sich am Themenschwerpunkt rund um das Thema US-Wahl und erklären, warum die US-Wahl auch wichtig für uns ist. 

Los geht es am Montag, 19. Oktober, mit einem Beitrag von CINEMA STRIKES BACK zum Thema DONALD TRUMP: seine skurrile Karriere in Film & Fernsehen“. In diesem Beitrag zeigt das Format, in welchen kuriosen Filmen und Serien Donald Trump bisher zu sehen war und stößt dabei auf Wrestlingkämpfe, auf erotisch angehauchte Komödien mit Geistern und Johnny Depp. Das Video ist ab 17:00 Uhr verfügbar. 

 

Weitere Themen des Schwerpunktes: 

DIE DA OBEN! beschäftigt sich in dem Beitrag „Trump vs. Biden: Wie wichtig ist die US-Wahl für Deutschland?“ mit der Frage, welche Folgen das Wahlergebnis für Deutschland hat. Was passiert, wenn Trump erneut zum Präsidenten gewählt wird? Sind die Beziehungen zwischen Deutschland und den USA dann endgültig zerrüttet? Und wäre Joe Biden als US-Präsident für Deutschland wirklich die bessere Wahl? DIE DA OBEN! macht den Kandidaten-Check aus deutscher Perspektive. Das Video ist ab dem 22. Oktober verfügbar. 

Ebenfalls am 22. Oktober erscheint das Video von Der Biograph mit dem Titel „Bevor Joe Biden berühmt wurde …“. In dieser Kurzbiographie behandelt das Format Fragen rund um Joe Bidens Leben: Wo kommt er her? Wie ist er aufgewachsen? Was hat ihn politisiert? Ein besonderes Augenmerk legt der Beitrag auf schicksalhafte Momente iLeben von Joe Biden und inwiefern diese ihn als Menschen und in seiner politischen Einstellung geprägt haben. 

Trump nimmt es mit der Demokratie in den USA nicht ganz so ernst. Könnte solch ein Politiker auch in Deutschland an die Macht kommen? Diese Frage hat represent den Abgeordneten des Bundestags gestellt. Der Beitrag „TRUMP FOR BUNDESKANZLER ist ab dem 22. Oktober verfügbar.  

Auf dem Medizin-Kanal Dr. Flojo nimmt Florence die körperliche Fitness und Krankheitsgeschichten von Joe Biden und Donald Trump unter die Lupe und prüft, welcher der beiden Kandidaten der bessere Präsident wäre – natürlich aus rein ärztlicher Sicht. Das Video US-Wahl: Trump vs. Biden im Gesundheits-Check“ ist ab dem 25. Oktober auf dem YouTube-Kanal von Dr. Flojo zu finden. 

Nicht erst seit seiner Zeit als ARD-US-Korrespondent gilt Ingo Zamperoni als Experte zum politischen Geschehen in Washington. Nachdem der ARD-Tagesthemen-Moderator schon 2016 die Wahlen in den Vereinigten Staaten begleitete, ist er auch 2020 wieder ein spannender Gesprächspartner zur Presidential Election. Im Interview mit Eva Schulz gibt Zamperoni seine Experten-Einschätzung zu den politischen Vorkommnissen und teilt seine persönlichen Erfahrungen – er ist mit einer Amerikanerin verheiratet und drehte erst im Oktober mit seiner Familie in Wisconsin für seine Doku Trump, meine amerikanische Familie und ich. Die Podcastfolge von Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz ist ab dem 28. Oktober verfügbar. 

Auch WALULIS DAILY beteiligt sich an der Themenwoche zum US-Wahl-Schwerpunkt mit einem tagesaktuellen Überraschungsbeitrag. Es lohnt sich also in dieser Woche besonders, den YouTube-Kanal im Blick zu behalten.  

psychologeek hat bereits ein Video zum Thema Narzissmus – ist Donald Trump wirklich ein Narzisst?“ veröffentlicht. Donald Trump wurde in den letzten Jahren immer wieder als Narzisst aus dem Lehrbuch“ bezeichnet. Mittlerweile warnen Psycholog*innen sogar, dass Trumps’ vermeintliche narzisstische Persönlichkeitsstörung eine echte Gefahr für die USA und den Rest der Welt darstellen könnte. Woran Psycholog*innen festmachen, dass Donald Trump unter der narzisstischen Persönlichkeitsstörung leidet, was es bedeutet narzisstisch zu sein und warum ein wenig Narzissmus ganz normal und sogar gesund ist, beleuchtet der Beitrag von psychologeek. 

 

 


Über funk 

funk ist das Content-Netzwerk von ARD und ZDF, das Online-Inhalte für 14- bis 29-Jährige bietet. Die über 70 funk-Formate aus den Bereichen Information, Orientierung und Unterhaltung sind auf Facebook, YouTube, Snapchat und Instagram sowie auf funk.net zu finden. Die Inhalte entstehen in Redaktionen von ARD und ZDF in ganz Deutschland und zusammen mit Creator*innen und Produzent*innen. funk arbeitet mit etablierten Köpfen der Webvideo-Szene zusammen, unterstützt und fördert aber auch Newcomer*innen. Die funk-Zentrale in Mainz trifft strategische Entscheidungen, entwickelt das Angebotsportfolio und optimiert zusammen mit den Partner*innen die Formate.

Weitere Informationen unter presse.funk.net.