Login

Verdienstorden für Mai Thi Nguyen-Kim

Unter dem Motto Vereint und füreinander da wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 1. Oktober 2020 zum Tag der Deutschen Einheit 15 Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland auszeichnen. Unter ihnen ist auch Mai Thi Nguyen-Kim vom funkFormat maiLab. 

Wissenschaft verständlich zu vermitteln, hat Mai Thi Nguyen-Kim zu ihrem Spezialgebiet gemacht – und das ist heute wichtiger denn je, heißt es in der Begründung. Ihre Themen sind so vielfältig wie die Chemie, mit der man, wie sie sagt, fast alles erklären könne, seien es die Folgen von Alkoholgenuss oder die Ausbreitung des Coronavirus. Sachlichkeit ist ihr dabei oberste Pflicht. Bei Mai Thi Nguyen-Kim lernen schon die Jüngsten: Wissenschaft kann begeistern – und gemeinsam vernünftig zu handeln, bringt eine Gesellschaft voran. 

Die Videos von maiLab zur Corona-Krise fanden großen Anklang. Bereits das erste Video nach ihrer Baby-Pause „Corona geht gerade erst los“ konnte bislang 6,3 Millionen Views auf YouTube erreichen. Im Video „Virologen-Vergleich“ lieferte sie eine kritische Analyse der prominentesten Virologen. Auch in den Videos „Was ist jetzt mit den Schulen und Kitas?“ und „Corona im Herbst | Ändern Schnelltests alles?“ beschäftigte sie sich mit den aktuellen Entwicklungen der Corona-Krise. 

Vereint und füreinander da als Motto für die Ordensverleihung steht für die außerordentlichen Leistungen, mit denen sich die Ausgezeichneten verdient gemacht haben. Laut Bundespräsidialamt helfen sie, die Corona-Pandemie zu bewältigen, fördern das Zusammenwachsen von Ost und West und tragen dazu bei, Vorurteile in unserer Gesellschaft abzubauen. 

maiLab wird von SWR für funk produziert. 

 


Über funk 

funk ist das Content-Netzwerk von ARD und ZDF, das Online-Inhalte für 14- bis 29-Jährige bietet. Die über 70 funk-Formate aus den Bereichen Information, Orientierung und Unterhaltung sind auf Facebook, YouTube, Snapchat und Instagram sowie auf funk.net zu finden. Die Inhalte entstehen in Redaktionen von ARD und ZDF in ganz Deutschland und zusammen mit Creator*innen und Produzent*innen. funk arbeitet mit etablierten Köpfen der Webvideo-Szene zusammen, unterstützt und fördert aber auch Newcomer*innen. Die funk-Zentrale in Mainz trifft strategische Entscheidungen, entwickelt das Angebotsportfolio und optimiert zusammen mit den Partner*innen die Formate.

Weitere Informationen unter presse.funk.net.