Login

follow me.reports

Kategorie:  Information / Reportage

Darum geht es: follow me.reports ist ein interaktives Reportageformat: Stories, Themen und Fragen kommen aus der Community. Als Türöffner*innen zu verschiedenen Lebenswelten begegnen unsere Reporter*innen Hannah (Klein aber Hannah), Aminata (Aminata Belli) und Robin (RobBubble) jungen Menschen. Sie begleiten sie in Schlüsselmomenten ihres Lebens, sind neugierig und stellen Eure Fragen – auch die unbequemen, wenn Ihr Euch das wünscht. Dabei stehen die Geschichten nie nur für sich, sondern greifen auch aktuelle gesellschaftliche Debatten auf.

Was bewegt eigentlich junge Leute dazu, sich für die Bundeswehr zu verpflichten? Möglicherweise in den Krieg zu ziehen und hier ihr eigenes Leben aufs Spiel zu setzen? Für follow me.reports begibt sich Robin (RobBubble) unter Soldat*innen. Beim Militär stellt er sich die Frage, wie groß seine Angst vorm Töten oder Sterben eigentlich ist. Bereit (und fit genug) für den Ernstfall, Kamerad Blase?

Sonnenschein Hannah (Klein aber Hannah) wiederum geht im Frauengefängnis an ihr persönliches Limit. Hinter Gittern – und unter Mörderinnen – findet sie heraus, was der Freiheitsentzug für Inhaftierte bedeutet und wie der Arbeitsalltag von JVA-Beamt*innen aussieht. Oberstes Gebot: Distanz statt Mitleid.

Für Aminata (Aminata Belli) wird die Jagd zur vielleicht härtesten Challenge ihres Lebens. Warum werden Menschen Jäger*innen? Aminata jedenfalls hat mit Herzrasen und Angstzuständen im Hochsitz zu kämpfen. Doch das war noch nicht alles: Wird sie es schaffen, einem erlegten Reh den Kopf abzuschneiden?

Was aber steht am Ende der kleinen Heldenreise? Werden Robin, Hannah und Aminata ihre Haltungen überdenken? Werden sie mit Vorurteilen aufräumen? Oder sehen sie sich vielleicht sogar in ihren ursprünglichen Ansichten bestätigt? Das Ziel jedes follow me.reports-Reporters liegt abseits des Bekannten und Bequemen. Und die Community hat im Vorfeld die Möglichkeit, ihnen eigene (und unbequeme) Fragen mit an die Hand zu geben. So können die YouTube-Reportagen aktiv mitgestaltet und Fragen gestellt werden, die ans Eingemachte gehen.

Stab


  • Reporter
    • Robin (RobBubble)
    • Hannah (Klein aber Hannah)
    • Aminata (Aminata Belli)
  • Redaktion
    • Laura-Sophie Nied (ZDF info)
    • Sara Günter (funk)
    • Joana Kohlstedt (redaktionsleitung Labo M GmbH)
    • Christoph Kürbel (Redakteur)
    • Christin Raubuch (Autorin)
    • Josefine Bartels (redaktionsassistentin)
    • Fabian Mirau (Social Media-Redakteur)
    • Stephi Gotzel (Schnitt)
  • Produktion
    • ZDF für funk