GERMANIA

GERMANIA

Kategorie: Unterhaltung / Musik

Darum geht es: GERMANIA zeichnet ein aktuelles, durchaus kontroverses Bild von Deutschland und fragt: Was ist deutsche Identität? Wie definiert man Heimat? Und wie lebt es sich mit und zwischen mehreren Kulturen? Neben Künstler:innen aus der Musik-Szene wie Rapper Megaloh oder Sängerin Meral Al-Mer sind zum Beispiel Comedian Slavik, Antirassismus-Trainerin Tupoka Ogette, Fussballspieler Daniel Keita-Ruel, Ringer Jello Krahmer und der Ausnahmesportler Alhassane Baldé dabei.

Seit 2016 beschäftigt sich der YouTube-Kanal mit Fragen der Herkunft und Identität in einer multikulturellen Gesellschaft. Das Format gewann 2018 den Grimme-Preis und den Goldene Kamera Digital Award.

Stab

  • Redaktionsleitung
    • David Seeberg
  • Redaktion
    • Enrico Doepner
    • Osman Mukhtar
    • Vanessa Olivier (ZDF)
    • Leonie Heling (ZDF)
    • Bianca Heftrich (ZDF)
    • Sabrina Scharpen (funk/ ZDF)
    • Veronique Brüggemann (funk)
  • Idee
    • Bastian Asdonk
  • Kamera
    • Benjamin Kahlmeyer
    • Michel Gumnior
    • Gabriel Rufatto
    • u.v.m.
  • Ton
    • Niklas Olscha
    • Claudia Sebastian
  • Schnitt
    • Suraj Chandran
  • Produktionsleitung
    • Sara Mohaupt
  • Produktion
    • Hyperbole TV
    • ZDF in Kooperation mit funk

GERMANIA

Das Pressematerial ist nur für akkreditierte User:innen sichtbar. Hier geht es zur Akkreditierung.

GERMANIA

21. Mai 2019

Neue „GERMANIA“- Folgen zum lokalen Identitätsgefühl

Einmal wöchentlich fragt „Germania“ Menschen, die in Deutschland leben, nach ihrem Identitätsgefühl. Während bisher Menschen mit Migrationshintergrund porträtiert wurden, öffnet sich das Format nun Menschen, die von ihrem Kiez erzählen.

26. Februar 2019

Bohemian Browser Ballett gewinnt Grimme-Preis 2019

Über einen Grimme-Preis in der Kategorie „Kinder & Jugend” kann sich das funk-Format „Bohemian Browser Ballett” freuen. Schlecky Silberstein (Idee/Buch), Christina Schlag und Raphael Selter (beide Buch/Regie) nehmen bei der Preisverleihung am Freitag, den 5. April 2019 in Marl, die Trophäe stellvertretend entgegen. Dies gab das Grimme-Institut am Dienstag, den 26. Februar 2019, bekannt. 

27. September 2018

GERMANIA gewinnt YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award

Mainz, 27. September 2018 – Das funk-Format „GERMANIA“ wurde auf der diesjährigen Preisverleihung des “YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award” im Kraftwerk Berlin in der Rubrik „Special Award” ausgezeichnet. Das Format wird im Auftrag des ZDF für funk produziert. Außerdem nominiert waren die funk-Formate „MrWissen2go“,  „Game Two“, „Y-Kollektiv“ und „reporter.“ Über den Preisträger: „Germania“ zeichnet ein aktuelles Portrait von Deutschland – […]

14. März 2018

GERMANIA gewinnt Grimme-Preis

Mainz, 14. März 2018 – Das funk-Format GERMANIA wird mit dem 54. Grimme-Preis 2018 in der Kategorie „Kinder & Jugend“ ausgezeichnet. Dies gab die Jury des Grimme-Instituts heute in Marl bekannt. Die Preisverleihung findet am 13. April 2018 in Marl statt. Nach der Auszeichnung für Wishlist 2017 ist es der zweite Grimme Preis für funk.

17. Januar 2018

Grimme-Nomimierungen 2018

Fünf funk-Formate sind beim 54. Grimme-Preis 2018 in der Kategorie „Kinder & Jugend“ nominiert. Nach der Auszeichnung für die erste Staffel „Wishlist“ in 2017, hat nun die zweite Staffel die Chance auf den renommierten Medien-Preis. Neben der Mystery-Serie haben auch „GERMANIA“, „Bongo Boulevard“, „Chili Chopstickz“ und „Die Frage“ eine Nominierung erhalten.

Am 14. März werden die Gewinner bekanntgegeben. Die Preisverleihung findet am 13. April in Marl statt.

27. April 2017

Grimme Online Award 2017: „Datteltäter“ und „Germania“ nominiert

Köln/Mainz, 2. Mai 2017 – Zwei funk Formate sind von der Nominierungskommission des Grimme Online Awards 2017 bekannt gegeben worden: „Datteltäter“ und „Germania“ sind in der Kategorie „Kultur und Unterhaltung“ nominiert. In ihren Formaten thematisieren sie genau das, was viele junge Menschen in Deutschland beschäftigt: Leben in einer multikulturellen Gesellschaft