Login

Offen un’ ehrlich

Kategorie: Unterhaltung / Comedy

Darum geht es: Womit lässt sich Clickbait effektiv bekämpfen? Mit Clickbait! Mit dieser – zugegeben paradoxen – Grundidee haben Kim und Robert ihren Kanal im Dezember 2016 gestartet. Wöchentlich entlarven die beiden seitdem Fakes, parodieren Trends, vergleichen vermeintlich neue Songs mit ihren älteren Originalen und spielen mit ihren Gästen „Epic oder Fail“. „offen un’ ehrlich“ ist die YouTube-Polizei eures Vertrauens. Kim und Robert nehmen sich dabei selbst nicht allzu ernst und kippen sich – wenn es sein muss – auch mal Waschmittel über den Kopf, weil sie herausfinden wollen, wie sich echte Influencer fühlen.

Die Idee entstand aus dem Leitgedanken: „Wie wäre YouTube, wenn dort alle ein bisschen ehrlicher wären?“ Durch Feedback der Community sind mehrere Rubriken entstanden: von der „Clickbait-Analyse“ bis hin zur beliebten fast-seriösen YouTube-Nachrichtensendung „Betrugsfälle“. Immer wieder leben Kim und Robert ihre Leidenschaft für „Cat-Content“ aus. Deswegen gibt es am Ende jedes Videos auch immer eine Katze zu sehen. „offen un’ ehrlich“ beschäftigt sich aber nicht nur mit der YouTube-Szene. Zwischendurch gibt es auch mal ganz besondere Videos, wie der Besuch bei Bewohnern eines saarländischen Seniorenheims mit denen sie „Alter-Raten“ spielen.

Stab


  • Macher
    • Kim Stoppert
    • Robert Hecklau
  • Produktion
    • SR für funk